Carmo sind ISO 13485 zertifiziert und bietet vollständige Rückverfolgbarkeit

Qualitätssicherung

Carmo ist gemäß ISO 13485, wodurch die vollständige Kontrolle über alle unsere Prozesse gewährleistet ist. Daher können wir unseren Kunden vollständige Transparenz in Bezug auf die Materialien, Dokumentation und Rückverfolgbarkeit zusichern. Mit Komponenten von Carmo können sich unsere Kunden sicher sein, dass sie auch für im Additive Fertigung gefertigte Komponenten eine Konformitätsbescheinigung/ein Analysenzertifikat erhalten. Im Rahmen der Projektentwicklung haben wir einen Stage-Gate-Prüfprozess entwickelt, um sämtliche neuen Projekte von der Idee bis hin zur Einführung auf strukturierte Weise zu fördern. Carmo folgt den REACH-Richtlinien. Daher identifizieren und steuern wir die Risiken, die mit den von uns verwendeten Rohstoffen verbunden sind.

Carmo bieten konsistente Qualität

„Qualität ist für Carmo sehr wesentlich und wir haben unser Qualitätsmanagementsystem in sämtliche unserer Prozesse integriert. Dadurch ist gewährleistet, dass alle unsere Prozesse die Entwicklung und Produktion dokumentiert sind. Daher können wir den Ansprüchen an konsistente Qualität gerecht werden, was in sämtlichen Branchen wichtig sind.“
Jeanett Thrane Gath, Quality Manager von Carmo

"Qualität ist für Carmo sehr wesentlich"

Schon immer hat sich Carmo darauf konzentriert, hochwertige Produkte in konsistenter Qualität zu liefern, und seit 1993 sind wir ISO-zertifiziert und mittlerweile Inhaber einer ISO 13485-Zertifizierung. Dank vollständiger Kontrolle über sämtliche Design- und Herstellungsprozesse haben wir strikte Verfahren implementiert, um den hohen Ansprüchen an die Produktionsplanung durch fortwährende Qualitätskontrolle gerecht zu werden. All diese Schritte sind Ihre Garantie dafür, dass Ihre Produkte eine konsistente hohe Qualität aufweisen.

Vollständige Dokumentation und Compliance

Alle unsere Prozesse werden dokumentiert – von den Rohmaterialien bis hin zur Lieferung der fertigen Komponenten. Daher kann alles gut mit- und rückverfolgt werden, was uns die Möglichkeit bietet, unsere Produktion falls erforderlich präzise und strukturiert anzugleichen. Unsere gesamte Produktion entspricht der EU-Verordnung über Medizinprodukte.

Reinräume der Klasse 8 und individuelle Qualitätskontrolle

Carmo verfügt über Reinräume der Klasse 8, die sämtlichen Industrienormen entsprechen. Auch die Montage und Verpackung erfolgt in den Reinräumen. Ebenso haben wir flexible Produktionszellen entwickelt, die als eigenständige modulare Reinräume dienen. In diesen Zellen erfolgen die Spritzgussverfahren mit 6-Achsen-Robotern sowie die Teileentnahme, Probenentnahme für die Qualitätskontrolle, das Verpacken, die Oberflächenbehandlung und die Teilmontage.
Nachrichten
März 18, 2024
Carmo stellt die verbesserte CP9 auf der Techtextil aus
Carmo wird vom 23. bis 26. April auf der Techtextil in Frankfurt am Main vertreten sein. Dort werden wir die verbesserte Version der Hochfrequenz-Ösenschweißmaschine CP9...
November 06, 2023
Carmo auf Compamed: Carbon footprint calculator und neu 180° Carmo SuperValve
Mit einem neuen CO2-Berechnungstool bereiten wir uns und den Kundenkreis auf eine Zukunft mit verschärften Dokumentationsanforderungen vor. Erfahren Sie mehr über dieses und unser neu...
Juni 09, 2023
Aufbau einer Schutzbarriere: Carmo Kunststoffkomponenten für effektive Ölsperren
Ölsperren müssen Wetterbedingungen wie Stürmen, Salzwasser und Sonneneinstrahlung standhalten können. Die Kunststoffkomponenten von Carmo sind strapazierfähig und werden von führenden Herstellern von Lösungen zur Bekämpfung...