Home Home > Kundenberichte > Keofitt

Interview mit CEO und Eigentümer Henrik Salomon, Keofitt A/S

Unsere Subunternehmer müssen die neueste Technologie beherrschen

Die Keofitt A/S verdient ihr Geld mit der Schaffung innovativer Produkte von hoher Qualität, und daher ist es wichtig, dass ihre Subunternehmer mit der Kenntnis modernster Technologie führend sind. Das ist bei Carmo der Fall, und daher wurden wir gebeten, eine Komponente für ein Produkt zu entwickeln, das für eine Auszeichnung nominiert wurde.

Keofitt sampling valve used for taking samples in Brewery
Birthe Skands führt vor, wie das neue, sterilisierbare Plastikventil für die Probenentnahme in einer Brauerei verwendet wird

Im Jahre 2009 patentierte Henrik Salomon, Eigentümer der Keofitt A/S, eine Idee. Sein Ziel war die Lösung eines in der Nahrungsmittelindustrie sehr bekannten Problems, indem er Herstellern ermöglichen wollte, Flüssigkeitsproben auf eine hygienische und praktische Art und Weise zu entnehmen und zu lagern.

Die innovative Lösung war eine Probenentnahmetasche, die mit Hilfe von Dampf an Ort und Stelle sterilisiert werden kann. Keofitt A/S stand aber vor einem Problem, als es sich herausstellte, dass eine entscheidende Plastikkomponente nicht in einer Version erhältlich war, die dem hohen Dampfdruck widerstehen konnte. Deshalb wandten sie sich an Carmo, die bereits eine Zusammenarbeit mit Medicologic, einem weiteren ihrer Subunternehmer hatten.

"Von der ersten Begegnung an waren wir mit Carmos Fähigkeit, sich mit den Problemen vertraut zu machen, sehr glücklich."

- Henrik Salomon, Keofitt A/S

"Von der ersten Begegnung an waren wir mit Carmos Fähigkeit, sich mit den Problemen, vor denen wir standen, vertraut zu machen, sehr glücklich; trotz der Tatsache, dass sie auf keinen Fall vorher nichts davon wissen konnten, da die in Frage kommende Komponente einfach nicht existierte. Ihre Hingabe und Neugier war Ausschlag gebend", sagt Henrik Salomon.

Ein weiterer entscheidender Faktor für die Beauftragung von Carmo mit der Entwicklung der Komponente war ihre Fähigkeit, dank modernster Technologie auf dem aktuellsten Stand zu sein.

"Wir sind sehr davon abhängig, dass unsere Subunternehmer einen Schritt voraus sind und die neueste Technologie beherrschen. Sonst sind sie einfach nicht in der Lage, unsere Ansprüche zu erfüllen, wenn es um Innovation geht, was extrem wichtig ist, wenn man wie wir um die Marktführung kämpft", erläutert der Eigentümer von Keofitt.

Keofitt sampling valve used for taking samples in Brewery
Nahaufnahme des von Carmo und Mediologic entwickelten, in Dampf steriliserbaren Ventils von Keofitt

"Mit Carmo bekommt man das Gefühl, dass die ganze Organisation daran interessiert ist und beteiligt sein möchte, wenn man sich wegen etwas an sie wendet."

- Henrik Salomon, Keofitt A/S

Nach einem Jahr mit zahllosen Meetings und eingehender Kommunikation zwischen den beiden Unternehmen war das Produkt für die Markteinführung reif. Im Verlauf des Prozesses hatte Henrik Salomon das Gefühl, dass er auf sicherem Boden und in enger Verbindung mit den für die Produktentwicklung verantwortlichen Personen stand.

"Mit Carmo bekommt man das Gefühl, dass die ganze Organisation daran interessiert ist und beteiligt sein möchte, wenn man sich wegen etwas an sie wendet. Man erhält keine rechthaberische Antwort, die durchaus eine andere als die von einer anderen Person sein könnte", sagt er.

Die Kontinuität und Sicherheit des Kontakts mit Carmo sind einige der wichtigsten Faktoren, weshalb Keofitt A/S sich auf die zukünftige Fortführung und Entwicklung der engen Zusammenarbeit freut.

"Wir sind ein ziemlich kleines Unternehmen mit vielen Eisen im Feuer und wir oursourcen eine Menge. Daher ist es für uns wichtig, eine enge Zusammenarbeit mit unseren Subunternehmern zu haben, die wir als integralen Bestandteil unseres Geschäfts betrachten. Das erfordert einen hohen Grad der Vertrautheit und Loyalität, die nach meinem Gefühl immer in unserer Zusammenarbeit mit Carmo vorhanden sind", sagt Henrik Salomon.

Obwohl die Zusammenarbeit zwischen Carmo und Keofitt relativ neu ist, hat sie sich bereits bezahlt gemacht. Keofitts Lösung für die Entnahme und den Transport von Flüssigkeitsproben wurde auf der alle zwei Jahre stattfindenden Food Tech-Konferenz im November 2012 in Herning für den Innovationspreis nominiert.

 
 
 
 

Carmo hat den Markt seit mehr als 60 Jahren bedient, und unser Produktsortiment wird in der ganzen Welt verkauft.
Das Kerngeschäft von Carmo ist unser eigenes Produktsortiment, wie:

  • Schweißbare Ösen und Befestigungen für Anwendung mit PVC- oder PUR-Folien oder beschichtete, verstärkte Materialien
  • Ventile zum Aufblasen, überdruck- und Vakuumventile
  • Gewindeflanschen und Kappen für Anwendung mit Flüssigkeiten oder Feststoffen
  • Im medizinischen Bereich ist Carmo ein Marktführer bei Dränage/Ablauf- Ventilen, Konnektoren und bestimmten Anschlüssen für medizinische Beutel, z.B. Urinbeutel

Die Carmo PVC Produkte werden in einer Reihe unterschiedlicher PVC-Klassen hergestellt - alles spezielle und geschützte Carmo-Rezepte, die superbe Handhabung, Schweißbarkeit, Funktion und Lebensdauer unter anspruchsvollen Bedingungen, Umgebungen und Wetterlagen aufweisen.
Unsere Komponenten werden typisch mit Hilfe von Hochfrequenzschweißen (auch HF Schweißen oder RF Schweißen genannt) oder Ultraschall-Schweißen befestigt. Wir liefern mehrere spezielle Maschinen für integriertes Stanzen und Schweißen, automatische Zuführung und das Schweißen von Ösen. Für Kunden, die bereits eine HF Schweißmaschine haben, bieten wir eine Reihe von Elektroden für all unsere schweißbaren Teile an.

Für die Fertigung in kleinen Serien, Prototypen und Reparaturen können wir ebenfalls unser einzigartiges Klebeprodukt, das sog. Carmo seal, empfehlen. Hiermit lässt sich weiches PVC auf PVC fest kleben.

Viele verschiedene Industrien verwenden unsere Komponenten, und ständig tauchen neue Anwendungsbereiche auf, die wir uns nie hätten vorstellen können.
Auf unserem Lager haben wir stets Teile in Standardversionen und Standardfarben, zur Lieferung innerhalb weniger Tage bereit. Wir liefern auch gern kleine Mengen.

Unsere Werkzeuge sind so flexibel, dass wir Ihnen ebenfalls Ihr eigenes Design mit selbst gewählten Materialien und Farben äusserst preisgünstig anbieten können.

Wir haben Qualität als Stichwort für unsere Produktion und unseren Vertrieb gewählt. Carmo hat seit 1993 eine ISO-Zertifizierung und wir sind heute nach ISO 9001:2008 zertifiziert.

Carmo